Die Sonja Reischmann Stiftung

Für Kinder und Familien in Not

 

Liebe Freunde der Stiftung,

ich, Angelika Klingenthal, engagiere mich durch die Sonja Reischmann Stiftung für Kinder und Familien, die unverschuldet in Not geraten sind.

Meine im Jahr 2005 verstorbene Schwester Sonja Reischmann hat die Stiftung 2004 ins Leben gerufen, um insbesondere diesen Kindern zu helfen.

Als ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Sonja Reischmann Stiftung versichere ich Ihnen, dass Ihre Spende zeitnah und in vollem Umfang den Kindern und Familien in der Region in und um Paderborn zu Gute kommt.

Paderborner kennen den Teddy-Stand der Sonja-Reischmann Stiftung im Erdgeschoss des Modehauses aus der Weihnachtszeit, dessen Erlös zu 100% an die Stiftung und somit direkt an die Kinder geht, nun können die kleinen pelzigen Gesellen auch in Salzkotten, Herford und Gütersloh für den guten Zweck erstanden werden – und zwar das ganze Jahr über.
 
Ein Teddy für ein Kinderlächeln.

Helfen auch Sie. Geben Sie mit Ihrer Spende diesen notleidenden Kindern eine Chance.

 

Herzlichst Ihre

Angelika Klingenthal, 
geb. Reischmann

Weitere Infos zur Stiftung

www.sonja-reischmann-stiftung.de