Trends

Cocktail of the Month: Der Caipi 43

Der Caipirinha gehört zu Brasilien wie der Fußball und der Zuckerhut. Im ursprünglichen Rezept wird für die Zubereitung der einheimische Zuckerrohrschnaps Cachaça verwendet, doch in unserer Variante, dem Caipi 43, ersetzen wir diesen mit dem in Deutschland sehr beliebten Licor 43 Cuarenta y Tres, der aus 43 geheimen Zutaten hergestellt wird. Was diese 43 geheimen Zutaten sind, können wir Ihnen nicht sagen, aber wir verraten Ihnen, wie man diesen köstlich-sommerlichen Cocktail zuhause ganz leicht selber mixen kann.

am

Brasilien im Glas - Der Caipi

Limette trifft Rohrzucker trifft Licor 43

Über die Entstehung des berühmten Caipis kursieren viele Theorien. Die wohl bekannteste nahm ihren Lauf im Jahr 1918 in São Paulo, als das uns heute bekannte Caipirinha-Rezept wohl eine abgewandelte Variante eines Heilmittels gegen die Spanische Grippe war. Damals bestand das medizinische Getränk aus Limetten, Knoblauch und Honig. Und weil es damals üblich war, in Medizin auch etwas Rum zu geben, kam noch etwas Cachaça hinzu. Der Honig und der Knoblauch wurden irgendwann vom braunen Rohrzucker ersetzt, um die saure Limette zu neutralisieren; dann noch etwas Eis hinzu und schon haben wir das uns heute bekannte und beliebte Getränk. Unser Rezept bekommt jedoch keinen Rum, sondern Likör. Das gibt dem Caipi 43 eine süßliche, vanillige und damit sehr weiche Note, die in Kombination mit dem säuerlichen Limettensaft einen unglaublich leckeren Geschmack kreiert.

Wir brauchen:

Crushed Ice

1 unbehandelte Limette

2 cl Limejuice

2 Löffel brauner Rohrzucker

5 cl Licor 43

Longdrinkglas

Und so bereitet man den Caipi 43 zu

Zunächst die Limette mit Druck auf der Arbeitsplatte hin und her rollen, denn so geben sie den Saft besser ab. Dann die beiden Enden der Limette abschneiden. Die Frucht anschließend achteln und ins Glas geben. Dazu 2 cl Limejuice und 2 Barlöffel braunen Rohrzucker geben (etwas mehr als ein Teelöffel). Dann die Zutaten mit einem Stößel kräftig zerdrücken. Anschließend wird das Glas komplett mit Crushed Ice aufgefüllt. Jetzt 5 cl Licor 43 auf das Crushed Ice geben und anschließend ein wenig umrühren. Gegebenenfalls noch etwas Crushed Ice nachfüllen und eine Limettenscheibe an den Glasrand stecken. Strohhalm rein, genießen und Brasiliens Flair in all seiner Köstlichkeite erleben!


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren