Herren

Millennial Love: Calvin Klein Jeans

Calvin Klein Jeans wurde Ende der Siebziger Jahre gegründet, doch erst um die Jahrtausendwende herum nahm das amerikanische Label richtig an Fahrt auf. (Stichwort Brooke Shields und Mark Wahlberg) Heute sind die Looks unserer Millennial Love genauso gefragt wie damals, denn der Calvin Coolness kann schier niemand wiederstehen.

am

Quelle: Instagram Calvin Klein

Der American Style

Von Kate Moss bis hin zu den Kardashians – das Mutterunternehmen Calvin Klein verkauft gewissermaßen den amerikanischen Traum in textiler Form und genau diese Stilistik des abenteuerlichen Lebensgefühls greift Calvin Klein Jeans immer wieder auf und interpretiert sie stets neu. Dies gelingt ihnen unter anderem durch ikonische All-American Silhouetten, grafische Elemente und den typischen Schwarz-Weiß-Look der berühmten Kampagnen. Mit lässigen Hoodies, angesagten Skinny-Jeans und Baseball-Caps in mutigen Farben von Waldgrün bis Bordeauxrot wird der amerikanische Retrolook aus Millennial Zeiten ergänzt und upgegradet.

CK Jeans = Coolness

Die markentypische Lässigkeit verdankt Calvin Klein Jeans der unverkennbaren Handschrift von Design-Genie Raf Simons. Der belgische Designer versteht es, einen legeren und authentischen Look zu kreieren, dem kaum eine Altersgrenze gesetzt ist – vorausgesetzt die Kombination stimmt. Junge Männer können mit den verschieden farbigen Caps, Hoodies, Skinny-Jeans und Logo-Shirts beinahe frei experimentieren. Wer solchen ‚Experiementen‘ aus dem Weg gehen möchte, kann sich immer auf  ein Pullover-Jeans-Outfit verlassen. Für Logoscheue oder Understatement-Fans: Das Calvin Klein Jeans wird auch subtil eingesetzt

Die angesagten Calvin Klein Jeans Looks finden Sie in unserem Herren-Trendwerk in Paderborn. Kommen Sie vorbei uns verpassen Sie ihrer Herbst-Gaderobe ein cooles Upgrade.


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren