Damen

Ski Guide: Wie Sie sich bei den kalten Temperaturen richtig anziehen

Der erste Schnee ist schon gefallen und deswegen sollten Sie unbedingt anfangen, sich für die Ski-Saison vorzubereiten. Welche Ski-Kleidung welche Funktionen hat und auf was Sie beim Kauf der Wintersportkleidung achten müssen, erfahren Sie in unserem Ski Guide.

am

Brunotti

Unter der Skikleidung

Das richtige Skioutfit fängt nicht erst bei der Jacke oder Hose an, sondern schon bei der wärmenden Thermo-Unterwäsche. Hier ist es besonders wichtig, dass Sie sich in Schichten anziehen. Durch die sportliche Anstrengung beim alpinen Skifahren gerät man natürlich schnell ins Schwitzen und muss daraufhin allerdings aufpassen, dass man währenddessen nicht auskühlt. Deswegen sollten Sie über der Thermo-Unterwäsche einen dünnen Fleece Pullover tragen und gegebenenfalls zwischen verschiedenen Schichten wechseln.

Protest

Firefly

Jacke wie Hose

Die Jacke sowie die Hose sind essentiell für das richtige Skioutfit. Sie müssen wasserabweisend sowie wärmend sein und über einen gewissen Grad an Bewegungsfreiheit verfügen. Bei der Jacke sollten Sie darauf achten, dass diese hundertprozentig passt. Ein zu großes Innenvolumen der Jacke bringt sie bei der Fahrt zum Flattern und erschwert das Halten der Wärme am Körper. Außerdem muss die Skijacke atmungsaktiv sein. Dasselbe gilt für die Skihose. Sie muss zudem bequem sitzen, um die benötigte Bewegungsfreiheit zu ermöglichen und über einen Schneefang verfügen. Dieser verhindert, dass beim Sturz Schnee unter die Hose gelangt.

Protest

CMP

Protest

Protest

Brunotti

Protest

Die Skiaccessoires

Das A und O der Accessoires ist natürlich ein gut sitzender Helm. Aber auch die passende Skibrille ist grundlegend für das Skioutfit. Und auch an die wärmenden Handschuhe will gedacht werden. Last but not least: die Skischuhe. Das Wichtigste hierbei ist die richtige Passform. Aus diesem Grund sollten die Schuhe unbedingt mit den Socken anprobiert werden, die auch später beim Skifahren getragen werden. Die Skischuhe dürfen keinesfalls zu groß sein, da die Polsterung der Innenschuhe nach ein paar Tagen auf der Piste nachgibt. Um die passende Größe zu finden, messen unsere Mitarbeiter Ihre Füße vor Ort nochmals aus und zeigen Ihnen auch gerne, wie Sie die Skischuhe richtig belasten und schließen.

Protest

Durch unsere Looks von Protest, CMP und Killtec steht Ihnen eine außergewöhnlich stylische Skikleidung zur Verfügung und dank unserer kompetenten Mitarbeiter, bekommen Sie außerdem die perfekte Beratung für Passform und Komfort. Schuss und los!


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren