Damen

Wir sind Klingenthal & lieben Mode | Part 1

Vielleicht haben Sie sie schon entdeckt - unsere Modeexperten auf ganz großer Leinwand. Denn in diesem Jahr begrüßen wir die neue Saison mit dem Wertvollsten, was wir zu bieten haben: unserem großartigen Team! Lernen Sie Ihre Modeberater der unterschiedlichen Standorte doch noch etwas besser kennen, denn im Rahmen unserer Kampagne haben sie sich einem kleinen Interview gestellt. Hier sind die Antworten:

am

Melanie Schröder | Paderborn

Melanie Schröder lebt und liebt Mode und gibt diese Leidenschaft voller Herzblut an Sie weiter. Seit etwa 1 1/2 Jahren ist sie bei uns in der Damenabteilung in Paderborn.

Woher holst du dir deine Inspiration?

Ich hole mir die Inspiration tatsächlich "von der Straße" - da gibt es genug zu schauen und ich entdecke Looks die einen wirklich inspirieren können. Außerdem liefern auch Zeitschriften viel Input für den eigenen Stil.

Was liebst du an deinem Job bei Klingenthal?

Ich liebe es, wenn Kunden auf mich zukommen und Hilfe brauchen & möchten, um sich ein neues Outfit zusammenzustellen - das macht mir einfach unglaublich viel Spaß.

 

 

Kornelia Freesmeier | Salzkotten

Kornelia Freesmeier und ihre unkomplizierte Art bereichern unser Team nun schon seit 22 Jahren. Aktuell ist sie in der Herrenabteilung in Salzkotten zu finden.

Welcher Herbsttrend landet als erster in deiner Einkaufstüte?

Ich mag Natur-, Caramel- & Cognactöne - diese passen sehr zu meinem Typ, der sich als "Herbsttyp" beschreiben lässt. Deshalb wird in der neuen Saison garantiert etwas in dieser Farbrichtung in meiner Einkaufstüte landen.

Auf welches Kleidungsstück möchtest du nie wieder verzichten?

Mein absolutes Lieblingsteil ist meine Boyfriend-Jeans, die ich je nach Anlass und Gelegenheit immer wieder neu & anders style. Mal klassisch mit Blazer und Stiefeletten oder lässig mit Ringelshirt und Sneakern - auf die Jeans möchte ich nie wieder verzichten!

Wie würdest du deinen Modestil beschreiben?

Das ist ganz einfach: Sportlich, clean, entspannt & aktuell - ohne viel "Getüddel".

 

 

 

Malte Rottmann | Herford

Malte Rottmann begeistert uns schon seit September 2004 mit seiner offenen Art und Leidenschaft für Mode & Menschen. Er ist als Etagenleiter im Herforder Modehaus tätig.

Welcher war dein schlimmster Fehlkauf?

Oh ja - da gibt es was. Ich bin ja schon ein paar Jahre bei Klingenthal und kann mich noch gut an die Anfangszeit erinnern. Da hab ich noch bei meinen Eltern gewohnt und gefühlt mein gesamtes Gehalt für Mode "auf den Kopf gehauen". Nunja, da war dann vielleicht auch mal der ein oder andere Fehlkauf dabei. Besonders im Kopf geblieben ist mir ein weißes Sakko mit blauen Nadelstreifen - und ganz ehrlich, ich glaube ich hatte es nie an und es hing jahrelang mitsamt Preisschild im Kleiderschrank.

Die wichtigste Frage: Wie fühlt man sich eigentlich am Freundinnenabend - so komplett in der Unterzahl?

Der Freundinnenabend ist für mich immer ein Highlight im Jahr. Es ist total schön, das Haus so voll zu sehen, die super Stimmung und das Feedback von unseren Gästen zu erleben - mir persönlich macht das immer riesig Spaß. Wenn es nach mir geht, könnte der Freundinnenabend gern einmal im Monat stattfinden. ;)

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Sportiv, leger und immer zeitgemäß.

 

 

Silke Adriaans | Herford

...und mir ihrem unverwechselbaren Stil inspiriert sie uns schon seit 30 Jahren. Sie finden Silke Adriaans im Modehaus in Herford.

In welches Kleidungsstück hast du dich zuletzt verliebt?

Puh, da gibt es gar kein spezielles. Ich liebe Mode & kaufe mir gerne Kleidung, weil es meine Seele glücklich macht. Deshalb kann ich mich da gar nicht festlegen.

Welcher Trend findet garantiert den Weg in deine Einkaufstüte?

Wenn ich von Farben spreche definitiv der Cognacton - weil er super kombinierbar ist und als Hosenform auf jeden Fall die Culotte.

Gibt es ein Erlebnis bei Klingenthal, das du nie vergisst?

Ja, da kann ich von einem Erlebnis erzählen. Ich habe eine liebe Stammkundin, die großen Wert auf meine Meinung legt. Eines Tages kam sie zu Klingenthal - mit 3 Brillen vom Optiker im Gepäck und wollte, dass ich sie berate und meine Meinung zu den verschiedenen Modellen äußere. Es hat mich sehr beeindruckt, was für ein Vertrauen unsere tollen Kunden uns entgegenbringen.

 

 


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren