Damen

Wie weit wollen Sie gehen? Die neuen Hosen-Silhouetten im Comfort Fit

Dieses Jahr lautet eine der Modedevisen: Schluss mit zu engen Hosen! Comfort Fit Hosen, die nicht einengen und bequem sind, sind jetzt gefragt. Die Silhouette geht teilweise in die Länge und es darf auch mal etwas voluminöser sein. Wir zeigen Ihnen welche Modelle, Schnitte sowie Muster derzeit angesagt sind und wie sie kombiniert werden können.

am

Ganz entspannt mit den neuen Comfort Fits. Bild: Raffaello Rossi.

Comfort Fit ist das Fashionthema des Jahres 2019

Superenge Slim-Fits oder Jeggings haben vorerst eine Pause verdient, denn die neuen Hosen in weiten, „comfy“ Silhouetten sind die derzeitigen Stars am Modehimmel. Sie kommen zur richtigen Zeit, denn in diesem Sommer darf es ruhig bequem sein. Coole, lässige Mode, die sich durch relaxte, körperumspielende Styles definiert und viel Raum für individuelle Interpretationen zulässt. Die neuen Hosen lassen keinen Wunsch offen und präsentieren sich variationsreich in Bezug auf Länge, Farbe und Qualitäten. Die weite Silhouette macht sich insbesondere im Beinverlauf bemerkbar – Stichwort Flared Pants. Die moderate Variante sind leicht verkürzte Hosenformen, die einen leichten Schlag in der Fußweite zeigen. Durch fließende Stoffe wie Viskose, Seide oder Baumwollmischungen erhalten die Styles eine feminine Note, die Körpersilhouette wird dabei leicht umspielt. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Hosenformen in lässiger Weite.

Konzentration auf die Mitte mit der Paperbag

Jede Frau sollte eine Paperbag besitzen. Warum? Die Hose, bei der die Taille durch einen gerafften Bund betont wird, lässt diese tatsächlich schmaler erscheinen, weil der Bund, der um den Gürtel/um die Schnalle heraussteht, im Gegenteil wesentlich voluminöser erscheint. Der Körper erhält dadurch eine weibliche Sanduhrsilhouette. Ein weiterer Pluspunkt ist die Wandlungsfähigkeit der Paperbag. Eine feminin-elegante Note erhält die Hose durch die Kombination mit zarten Sommertops oder romantischen Blusen dazu klassische High Heels in Sommerfarben. Etwas casualiger wird das Outfit durch die Kombination mit lässigen Hemdblusen oder schlichten T-Shirts sowie modernen Desertboots und Sandalen.

Mango

Gerry Weber

Only

Street One

Pyjama-Style – zwischen lässig und elegant

Ein spannender Vertreter des Comfort Fits sind außerdem Hosen im stilvollen Pyjama-Stil. Bereits seit einigen Saisons sorgen diese modischen Exemplare für besondere Momente. Damit diese aber nicht mit den Exemplaren verwechselt werden, die man zu Bett trägt, sollte man darauf achten, dass die Hosen aus einem qualitativ hochwertigen Material gefertigt sind. Auch ein tadelloser Schnitt spricht für die moderne Beinbekleidung. Viele Hersteller setzen aktuell auf elegante Streifen, geschmackvolle Blumenmuster oder auf den klassischen Animalprint. Fließende Qualitäten wie Satin oder Seide sorgen zusätzlich für einen hochwertigen Look. Als Stylingpartner eignen sich schlichte Oberteile, die der Hose nicht die Schau stehlen, sowie einem farblich passenden Blazer, wenn es etwas chicer sein soll.

Comma Casual Identity

Cambio

Cinque

Hallhuber

Luisa Cerano

s.Oliver

Mehr Fashion geht nicht – die Culottes

An der Culottes geht auch in diesem Jahr kein Weg vorbei. Die Styles präsentieren sich schlicht, casualig und bedingt durch Gummibünde bequem. Einige Exemplare zeigen eine Bügelfalte, die Beinweite zeigt sich von moderat weit bis hin zu extraweit. Das modische Highlight sind in diesem Jahr Culottes aus softem Denim. Auch hier sind die Kombinationen mannigfaltig: von minimalistischen Basis-Shirts über feminine Tops bis hin zu langärmeligen dünnen Pullovern sowie Hemdblusen ist alles erlaubt.

Brax

Gerry Weber

Mango

Tom Tailor

Flower Power – ohne Blumenmuster geht gar nichts!

Keine Frühjahr-/Sommermode ohne kunstvolle Blumenmuster. Ob auf entspannten Chinostyles, Palazzohosen oder gecroppten Fits: Blumen bestimmen das Warenbild der Comfort Fit Styles. Exotische Prints in leuchtenden Farben präsentieren sich auf hellem Hintergrund und sorgen für spannende Akzente nicht nur im Rahmen des kommenden Sommerurlaubs. In Kombination mit schlichten und eleganten Blusen sowie Blazern, wer es lässiger mag mit einer Jeansjacke, können sich die Flower Power Pants schnell in einen urbanen Eyecatcher verwandeln.

Mac

Toni

Zerres

Wenn wir Ihnen bei der Suche nach der perfekten Comfort Fit Hose behilflich sein können, zögern Sie nicht unsere Trend- und Stilexperten vor Ort um Hilfe zu bitten.


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren