Damen

Sexy Understatement: Der Bralette Trend

Push-up? Adieu. Glitzer? Bye-Bye. Bügel? Auf Wiedersehen! Der Bralette Trend hat die Frauenherzen im Sturm erobert. Und dafür gibt es gute Gründe.

am

Passionata

Doch was ist eigentlich ein Bralette? 

Um den Hype um den neuen Lieblings-BH zu verstehen, sollte man zunächst wissen, was ein Bralette eigentlich ist - auch, wenn wir ihn im Prinzip alle kennen. Denn er ist nichts anderes als ein Bustier. Er kommt ohne Bügel aus, ohne gepolsterte Cups und ist aus zarten Stoffen wie Spitze oder Mesh hergestellt, die dem Bralette seine unverkennbare Sexiness verleihen, wenn er unter dem Pullover oder der Bluse hervorblitzt.

Mit dem Bralette kommt der Komfort

Doch der wohl wichtigste Grund für und das Erfolgsrezept hinter dem Bralette: der Komfort. Die fehlenden Bügel und Cups - wenn überhaupt, kommen nur dünne Pads zum Einsatz, um auch im Notfall die Form zu wahren - verleihen der Trägerin ein völlig befreiendes Tragegefühl. Wenn die Größe stimmt...

Welche Größe also?

Die Oberweite bestimmt selbstverständlich das Modell in Bezug auf Verarbeitung und Stütze. Wir beraten Sie daher sehr gerne in einem unserer Häuser und helfen Ihnen dabei, den passenden Bralette zu finden.


Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren